NEUKÖLLN FASHION WEEKEND
30/09–01/10/2011

Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Strasse 141
12043 Berlin
   

Programm

Freitag, 30. September, 15:00 Uhr – 19:00 Uhr
• Verkaufsmesse und persönliche Kontakte
• Modenschauen um 16:00 Uhr und um 18:00 Uhr
mit: Anyonion, Claudia Vitali, disintegration, dyn, Friederike Porscha, JR Sewing, Kollateralschaden, Mayarosa, RÜTLI-WEAR, Steinort-Berlin, TingDing, Treches

Samstag, 1. Oktober, 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
• Verkaufsmesse und persönliche Kontakte
• Tanz- und Theater-Modenschauen
18:00 Uhr: Rosa Tangomode
18:0 Uhr: TingDing

Download Veranstaltungsflyer


Hinweise zu den Veranstaltern

NEMONA – netzwerk mode & nähen, das Bezirksamt Neukölln/Wirtschaftsförderung und das Citymanagement der [Aktion! Karl-Marx-Straße] präsentieren Neuköllner Modelabel auf dem zweiten NeuköllnFashionWeekend.

Das Bezirksamt Berlin-Neukölln/Wirtschaftsförderung kümmert sich um die Belange von Unternehmen, Gewerbetreibenden, Investoren und Existenzgründer/Innen. Ihre Angebote richten sich an alle Unternehmen, die bereits im Bezirk aktiv sind, an diejenigen, die hier aktiv werden wollen, und an alle am Bezirk und seiner Wirtschaft Interessierten.

Das Citymanagement ist ein Projekt der Wirtschaftsförderung Neukölln und ein Baustein der [Aktion! Karl-Marx-Straße]. Gegenstand des Citymanagements sind infrastrukturelle Maßnahmen, die im Kontext des Stadtentwicklungsprojektes [Aktion! Karl-Marx-Straße] durchgeführt werden.

NEMONA ist ein Netzwerk für Mode und Nähen in Berlin-Neukölln und umfasst derzeit etwa 40 lokal ansässige Fashion-Designer sowie mehrere Mode-Produktionsstätten und NäherInnen. Das Netzwerk ist bisher einzigartig und baut als Modellprojekt Verkaufs- und Beschäftigungspotenziale für die Zukunft auf.


Das Neukölln Fashion Weekend wird unterstützt von
 


           






African Modedesign | AHOJ! SOUVENIRMANUFAKTUR | anntian | anyonion Strickdesign |Augustin Teboul |barre|noir | BENCEN | BENRA | Berliner Miedermanufaktur | BERLINFABRIK | bijohly | bolsos berlin | BotschaftsBlüten by Ayfer Belim | Claudia Mangelsdorf | Claudia Vitali | COMMON WORKS | Disintegration | dyn | Edenhoneydew | Eliza Schwarz | fishbelly | format | friederike porscha | Grania Le Fays | hooded | icke, Berlin | Irene Anton | ISIDORA. | JR sewing | kokokaka | Kollateralschaden | Lebenskleidung | Linn Annen |Magdalena Schaffrin | ManduTrap | Martina Potratz | MAYAROSA | Merlind Harms | MILA MIYAHARA | mingmen | mon bibi | neonpolka | NINA LEONHARD | no_mimikri | Retape | Rita in Palma | Rix und Roxi | ROSA Tangomode | RÜTLI-WEAR | snou* | Sieben auf einen Streich | steinort-berlin | Studio Bund | TATJANA WARNECKE | TingDing | Treches | Susanne Großmann | Schellbach Hutdesign | VibeLich | VLP-Designs | WEIMANN